Deutsche Doggen vom Polarstern Zucht edler Deutscher Doggen seit 1997
Deutsche Doggen vom Polarstern        Zucht edler Deutscher Doggen seit 1997

Hier finden Sie uns:

Deutsche Doggen vom Polarstern

Karl-Gerhard, Christine und Sven Lahm

Am Kanal 14
26655 Westerstede-Ihausen

Kontakt

Rufen Sie einfach an +49 4488 8606700 oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Das Date vom 13.01.2015 zwischen Pagliela und Royal-Flash war erfolgreich.

12.03.2015

 

Nur noch kurze Zeit, dann lüftet Pagliela ihr Geheimnis

15.03.2015

Heute haben unsere Sonntagswelpen das Licht der Welt erblickt.

2 schwarze Rüden, 1 schwarze Hündin, 1 gefleckte Hündin.

Mama Pagliela und ihren Welpen geht es hervorragend. Pagliela ist eine fantastische Mutter und pflegt ihre Welpen liebevoll.

Die stolzen Eltern sind: Pagliela vom Polarstern, HD A, HUS o.Befund und Ch. Royal-Flash vom Polarstern, HD A, HUS o. Befund.

22.03.2015

Jetzt sind wir eine Woche alt und haben unsere Geburtsgewichte mehr als verdoppelt

Die Einzelvorstellung:

Mein Name ist Boromir, von Gondor, aus Herr der Ringe. Lackschwarz mit einem Dreieck auf der Brust.

 

Ich bin der Erstgeborene. Meine Mama hat mich doch glatt im Hof beim Pipi machen    " verloren."  Zum Glück läßt meine Ziehmama keine werdende Mama alleine raus, und so wurde ich im Handtuch aufgefangen. Puuh  Glück gehabt.

Bint HelWa,

stammt aus dem arabischen und bedeutet " schönes Mädchen".

Knapp eine Stunde nach meinem Bruder kam ich auf die Welt. Wie man mir sagte, bin ich eine gefleckte Schönheit.

Baldur ist mein Name.

Er bedeutet "Gott des Lichts, Sohn von Odin und Frigg.

 

Ich konnte es kaum noch abwarten, und nach einer knappen halben Stunde war ich da. Lackschwarz, mit einem weißen Dreieck im Gesicht, weißen Beinen und einem unverkennbaren weißen Abzeichen im Genick. Auch meine Brust erstrahlt in reinem Weiß.

Bint Al Hawa

stammt aus dem arabischen und bedeutet Tochter des Windes.

 

Schon der zweite arabische Name. Ich glaube das kommt daher, weil unsere Ziehmama so für Araber Pferde schwärmt.

 

Ich hatte es nicht ganz so eilig und habe mir erst mal 2 1/2 Stunden Zeit gelassen.

Genauso lackschwarz wie meine zwei Brüder, weißes Dreieck im Gesicht, weiße Beine, schneeweiße Brust und einen weißen Halskragen, der leider nicht ganz geschlossen ist, da ist wohl kurz vorher die Farbe ausgegangen.

29.03.2015

 

Jetzt sind wir schon 2 Wochen alt. Unsere Äuglein sind auch schon offen, wir sind putzmunter und sehr mobil.

Die 2 kg Marke haben wir längst geknackt.

 Bint Al Hawa sucht noch ein neues Zuhause.

Jetzt sind wir schon 3 Wochen  alt, putzmunter und sehr unternehmungslustig

Unser erster Fleischbrei hat uns - wie man sieht - hervorragend geschmeckt.  Da mußten wir doch gleich mal mit den Füßen rein.

16.04.2015

Jetzt sind wir schon 4,5 Wochen alt.

 

Bei der Hofarbeit haben wir fleißig mitgeholfen, daß hat riesen Spaß gemacht.

 

Soviel Arbeit, frische Luft und Sonne macht ganz schön müde.

24.04.2015

Baldur, Boromir und Bint Hel Wa haben ihr neues Zuhause gefunden.

Hallo, ich bin Bint Al Hawa. Ich wurde als letzte geboren und bin jetzt auch als letzte auf der Suche nach einem schönen, liebe- und verantwortungsvollen neuen Zuhause.

Wir hatten heute wieder eine Menge Spaß

Mama Pagliela hat alles im Blick

Am 01.05.2005

 

Jamila auf der Rutsche

Fast 10 Jahre später ihre Enkelkinder

So viel Spaß, frische Luft, Sonne, jede Menge Besuch - und das tollste ist ja, die kommen alle nur wegen uns. - Macht müde.

 

Jetzt müssen wir erst mal eine Runde pennen.

 

 

12.05.2015

Jetzt sind wir schon 8 Wochen alt. Die 10 kg Marke ist geknackt.

Wir sind jetzt schon mehrmals entwurmt, geimpft und gechipt.

Autofahren finden wir toll

Den Hundeplatz haben wir auch schon gerockt, wir hatten einen riesen Spaß

20.05.2015

Heute sind Boromir und Bint Hel Wa in ihr neues Zuhause gezogen.

Wir wünschen den neuen Besitzern viel Freude und den beiden Mäusen alles Gute im neuen Heim

Bint Hel Wa

Boromir

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Homepage-Titel